Gewinnspiel: „Problemzonen“ Ildiko von Kürthy*

buch_problemzonen-weihnachtsgeschenke_kuertly_blog_oceanblue-style (10)

 

So mitten in der Adventszeit hat mich eine fiese Erkältung erwischt. Ich werde euch jetzt nicht verraten, wie ich letzten Donnerstagabend bei der Christmas Cocktail Party des italienischen Schuhlabels „Hogan“ draußen vor der Tür stand – nur im Hemd, bei den Rauchern, bei sechs Grad. Ja, Menschen tun einfach manchmal total dumme Dinge. Jedenfalls hat es mich, zack, Samstag niedergeschmettert.So dass am heutigen Nikolaustag der Post zum Gewinnspiel für euch in einer überarbeiteten Version erscheint.

 

Nikolaus – Lieblingstag

Jeeeeeedenfalls, ist heute Nikolaus. Der 6.Dezember gehört zu meinen Lieblingstagen im Jahr. Ich mag ihn fast lieber noch als Heiligabend und meinen eigenen Geburtstag.

Vermutlich, weil ich so schöne Erinnerungen daran habe, wie ich als Kind nachts aufwachte, um nach meinen -natürlich geputzten – Stiefeln – zu schauen und mich freute, wenn der Nikolaus schon etwas vorbeigebracht hatte. Danach schummerte ich selig weiter.

Daher ist es mir auch eine große Freude, euch heute beschenken zu dürfen. Drei Bücher der brandaktuellen Ausgabe von „Problemzonen“ verlose ich heute. Und weil wir so kurz vor Weihnachten auch nicht lange fakeln, ist Sonntag auch schon Verlosung!!! Also: Schnell mitmachen. Ich drücke euch die Daumen.

Gewinnspiel endet am Sonntag, 9. Dezember, 20:00 Uhr.

Wer sich fragt, worum es in dem unterhaltsamen Buch geht, findet hier den ursprünglichen Post von vergangener Woche mit meiner Rezension.

 

_______________________________________________________________________________________________________________

Werbung/ Der 1. Advent steht vor der Tür, in Frankfurt hat schon der Weihnachtsmarkt eröffnet – es wird mehr als Zeit, um über Weihnachtsgeschenke nachzudenken, denn ich neige zwar zum Bummeln, aber etwas auf den letzten Drücker zu kaufen, ist mir noch mehr ein Gräuel, als über Gaben für die Liebsten nachzudenken.

 

buch_problemzonen-weihnachtsgeschenke_kuertly_blog_oceanblue-style (10)

Nicht, weil ich nicht gerne schenke. Ganz im Gegenteil. Ich schenke für mein Leben gern. Aber einer Menge Menschen eine möglichst große Freude zu machen, puh, ist doch anspruchsvoll.

 

So scheint es offenbar auch den meisten von euch zu gehen. Jedenfalls reichten die Reaktionen meiner Follower auf Instagram auf die Frage, ob sie denn schon Geschenkideen hätten von panisch guckenden Emojis bis zur rhetorischen Gegenfrage, ob ich Witze machen würde.

Da dachte ich mir, ich erleichtere euch die Weihnachtsplanung mit einem Geschenktipp heute und in den kommenden Wochen!

In der Kategorie: Was schenke ich meiner Schwester/Cousine/Schwägerin/Mutter/Schwiegermutter etc. habe ich die ideale Gabe entdeckt: Das aktuelle Buch von Bestsellerautorin Ildíko von Kürthy „Problemzonen“, die gesammelten Kolumnen aus der Zeitschrift „Brigitte“.

 

buch_problemzonen-weihnachtsgeschenke_kuertly_blog_oceanblue-style (10)

 

Ich muss euch gestehen, bisher kein großer Fan von Ildíko von Kürthy gewesen zu sein. Mit ihren Themen konnte ich nicht so viel anfangen. Tja, und dann kam „Hilde„. Die Autorin war auf den Hund gekommen und hatte darüber ein sehr (!) charmantes, ehrliches und lehrreiches Buch verfasst.

Außerdem dachte ich mir: Wer sich einen Hund zulegt, kann nicht ganz verkehrt sein.:)

Jetzt aber fix zu den Problemzonen. Und der Frage, was schenke ich an Weihnachten?

Weihnachtsgeschenke 2018

Worum geht es? Nackte Oberarme, schlechte Frisuren und Schwindeleien unter Frauen

Handverlesen hat Frau Kürthy ihre liebsten Kolumnen aus der Brigitte zusammengetragen für dieses hübsche, kleine Büchlein namens „Problemzonen“.

Okay, es geht um Schokolade, Eltern und Ehe – also allseits bekannte problematisch-verminte Gebiete. Aber auch vorhersehbar. Wirklich neugierig wurde ich auf das Buch, weil es auch um nackte Oberarme gehen soll!

Gepackt hat sie mich mit der wahren Erkenntnis in einer Kapitelüberschrift zum Thema „Aussehen“: „Mir ist keine Frau bekannt, die mit ihrer Frisur zufrieden ist.“ Eine weise Dame, die Frau K., dachte ich mir.

Sie packt kritische Botschaften in Zitate von Experten wie etwa beim Thema Alter. Wir sollten aufhören, uns etwas vorzumachen, sagt eine von ihr befragte Buchautorin.

„Da kannst du dich so siebzehn fühlen wie du willst. Die Zeit verrinnt trotzdem.“

Zu einem meiner liebsten Kapitel gehören die Schwindeleien unter Frauen, wie etwa dem Eisprung mit 55 Jahren oder die Behauptung, dass der eigene Hund noch niiiiieeeee auf den Teppich gekackt hätte.

(Erinnert mich gleich an manche Influencerinnen, die behaupten, gaaanz wenig Kosmetikprodukte auf ihrem Account vorzustellen, und sooooo viel abzulehnen.:))

 

buch_problemzonen-weihnachtsgeschenke_kuertly_blog_oceanblue-style (10)

Wie geschrieben?

Wo Kürthy draufsteht ist auch Kürthy drin. Humorvoll, zum Lachen, schmunzeln und Kopfnicken. Sie gibt nicht nur ihre subjektive Weisheit zum Besten, sondern zieht Fachleute zu Rate.

Die Bestsellerautorin ist etwa mit Guido K befreundet und hat das Glück ihn auf der Suche nach guten Geschmack, den sie ihrer Meinung nach nicht hat, befragen zu dürfen.

 

Sehnsucht, ich komme!

Zum Thema „Unerfüllte Sehnsüchte“, kommt ein Professor mit der frohen Botschaft um die Ecke, wonach Träume zum Alltag und dem Leben gehören.

Dank Frau K. gräme ich mich also nicht, sondern bin gleich zur Stadtbibliothek gelaufen, um alle vorhandenen Reiseführer zu Schottland auszuleihen. Sehnsucht, ich komme!

Leider ist es wohl auch so, dass wir Dank unserer Sehnsucht nach dem Landleben unsere Städte mit Geländewagen verstopfen, als hätten wir irgendwo noch eine Scholle zu bestellen.:)

 

buch_problemzonen-weihnachtsgeschenke_kuertly_blog_oceanblue-style (10)

 

Statt einer Einleitung erwartet mich am Anfang des Buches ihr Brief an die Freundin, der mir zeigt, dass sie weder Angst vor Pathos, Selbstkritik noch ein bißchen „neurotisch“ sein hat, wie sich Frau K. selbst bezeichnet.

Bevor es richtig begann, hätte ich da schon fast das Buch wieder zugeschlagen. Wenn, je, wenn nicht diese unglaublich humorvollen Texte innen warten würden.

Für mich als Modebloggerin ist erfreulich, dass sie sich auch über die Mode ausreichend Gedanken macht.

Ihre Kolumne über Austern ist eine einzige Liebeserklärung über 2seiten, die sich schön weg lesen lassen, selbst wenn ich nur wenig Zeit oder Lust zum Lesen habe.

Dank dieser kurzweiligen Abhandlungen bringe ich mich als digitalsüchtige Literaturwissenschaftlerin mit einer Wohnung voller Bücher, endlich wieder zum Lesen.

Sehr ansprechend ist auch die Aufbereitung des Buches: Illustrationen mit bunten Wasserfarben, pinkfarbenen Seitenzahlen, festem Buchkdeckel und einem blauen Bändchen als Lesezeichen.

 

buch_problemzonen-weihnachtsgeschenke_kuertly_blog_oceanblue-style (10)

FAZIT

 

Lohnt es sich?

„Problemzonen“ ist unterteilt in acht Kapitel. Kolumnentexte, die Lust aufs Leben und Laune aufs Lesen machen. Ihre Themen sind ideal für die Generation üÜ0, aber nicht nur. Es eignet sich für Schwester, Freundin, Schwägerin, etc. Lesbar im Zug unterwegs, in der Bahn auf dem Weg ins Büro.

Dickes Plus: Ein Text aus dem Leben mit Hund „Hilde“.

Dank Frau K. weiß ich jetzt, dass ich ein frisiertes, olles Mofa bin, denn sie beschwert sich, dass niemand mehr so alt sein dürfe wie er tatsächlich ist.

Gesellschaftskritik, Beziehungslupe, Druck unter Frauen etc nimmt sie sich locker flockig vor, so dass ich als Leserin jedes Mal nur nicken kann, befreit aufatme, weil endlich mal jemand sagt, was ich oft nur denke.

Damit trifft sie sicherlich den Nerv vieler Frauen und bürstet sich und mich auch mal gegen den Strich. Das nimmt mich zunehmend für sie ein.

„Problemzonen“ ist deswegen so schön, weil es amüsant unterhält und leicht lesbar Freude bereitet. Es kommt zur richtigen Zeit als Weihnachtsgeschenk, wenn ich es mir Advent oder im kommenden Winter Zuhause auf dem Sofa gemütlich machen will.

Es sind abwechslungsreiche Kapitel, so dass sicher fast jede sich mit ihrer ganz individuellen „Problemzone“ darin wiederfindet. 🙂

 

Gewinnspiel Nikolaus-Tag

Das Gewinnspiel endet am Sonntag, 09. Dezember 2018, 20:00 Uhr

Diese Teilnahmebedingungen gelten für Gewinnspiele, die auf Oceanblue Style, meinem Facebook, Instagram und Twitter Account zum Blog veranstaltet werden.

Te das 18.Lebensjahr erreicht haben. Mehrfachteilnahmen werden gelöscht. Nach Ablauf der Teilnahmefrist wird ein Gewinner oder eine Gewinnerin per Los ermittelt. Zur Kontaktaufnahme wird anschließend eine E-Mail verschickt und um die Übermittlung einer Postanschrift in Deutschland, der Schweiz oder Österreich gebeten, an die der Preis zugestellt werden soll (ich versende nicht an außerhalb der beschriebenen Ländergrenzen gelegene Adressen). Erfolgt innerhalb 7 Tagen nach dieser E-Mail keinerlei Rückmeldung des Gewinners oder der Gewinnerin, verfällt der Gewinn und der Preis wird neu ausgelost.

Die übermittelten Adressdaten werden ausschließlich zum Zwecke des Gewinnspiels verwendet. Die Postadresse erhält die Firma ausschließlich zum Versand des Gewinns. Jedoch wird der im Kommentar eingegebene (Nick-)name nach Ablauf des Gewinnspieles auf diesem Blog veröffentlicht. Eine Barauszahlung der Gewinne ist nicht möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Mit der Teilnahme an diesem Gewinnspiel wird diesen Teilnahmebedingungen zugestimmt.

Teilnehmen dürfen alle Leserinnen aus Deutschland.

Und nun viel Glück!

 

 

-Sabina

 

Problemzonen, Ildíko von Kürthy,

Wunderlich Verlag, 18,00 €

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  1. Hallo Sabina,
    das ist ein feiner Tip von dir. Ihre Kolumnen in der Brigitte haben mir schon immer gut gefallen. Ich weiß schon genau, wem ich dieses Buch schenken kann. Bücher zu verschenken kann schon schwierig sein. Schwere Kost mag nicht jeder lesen und leichtere Romane, da weiß man auch nicht, ob die ankommen. Das Buch ist ein schönes Mittelding.
    Danke für den Tip!
    Viele Grüße,
    Claudia

    1. Also, dann hoffe ich, du bist in den Startlöchern für die Verlosung nächsten Donnerstag liebe Claudia und ich werde dir doll die Daumen drücken!!! LG Sabina

      1. Hallo Sabina,
        auf deinen Post hin habe ich das Buch gleich gekauft und auch schon verschickt (war zum Geburtstag und sie war ganz erfreut). Dir vielen Dank für den Tip! Das war nämlich genau das passende Geschenk für jemanden, bei dem ich mich sonst nie so recht weiß, was.
        Von daher überlass ich das Gewinnglück den anderen Damen.

        Ich wünsche dir schnelle Besserung, eine heftige Erkältung ist fies. Trink ein Teechen und lass dich von Kelly wärmen.
        Hoffentlich hast du trotz Erkältung deine Stiefel geputzt und dem Nikolaus hingestellt. Wenn es allerdings die schönen schwarzen Lackstiefeletten waren, hätte ich sie an seiner Stelle mitgenommen und mir vorbeigebracht.
        Viele Grüße und gute Besserung,
        Claudia

        1. Da ich genügend Schuhe besitze ich erfreutlicherweise auch immer ein geputztes Darunter, so dass der Nikolaus gar keine Ausrede hatte, mir nix vorbeizubringen. Höhö, und die schwarzen Stiefel waren leider so schmuddelig, dass ich sie ganz tief im Abstellraum verbergen musste 😉 Liebe Dank für die guten Wünsche. Jetzt geht es langsam wieder.

          Und es freut mich natürlich megaaaaa, dass mein Tipp dir 1. geholfen hat und 2. dann auch noch so gut ankam. So hatte ich mir das gewünscht. Schönen Abend noch und liebe Grüße von Sabina

    1. Oh ja, Insta ist ein Zeitfresser. Deswegen lese ich ganz sicher weniger und bin froh, dieses kleine Büchlein immer mal wieder zur Hand nehmen zu können. Save the date liebe Nicole, sag ich nur. LG von Sabina, die asap auch auf deinem Blog vorbeischauen wird.

    1. Welches Buch war das denn? Doch nicht Hilde, oder? Mach doch einfach gerne beim Gewinnspiel mit, dann kannst du es ja nochmal testen liebe Andrea. LG Sabina

  2. Meine Schwester wünscht sich zwei französische Kochbücher. Die schenke ich ihr. Ansonsten gibt es keine Bücher, bis jetzt.
    Wünsch Dir einen schönen Tag, liebe Grüße Tina

  3. Ich schenke gerne Bücher in der Hoffnung, dass die Gegenüber es liest und mir daraufhin eine kurze Zusammenfassung gibt^^..ich bin da leider wirklich faul, wenn es ums Lesen geht. Aber schient ein wirklich witziges Kolumennbuch zu sein jenseits von Alter und Schönheit. Vielleicht sollte ich das mal meinen Mann schenken, um mich besser zu verstehen^^.
    Deine Martina

    1. Liebe Martina, ja das ist es wirklich. Puh, ja das ist eine gute Idee. Das überreiche ich meinem Mann dann auch mal:) Danke fürs Vorbeischauen. Und eine schöne Vorweihnachtszeit. Liebe Grüße
      Sabina

  4. Oi querida! Also ich finde das Buch auch sehr interessant, vielen Dank für die Zusammenfassung. Allerdings finde ich Bücher schenken nicht einfach. Man muss die Person sehr gut kennen um einen Volltreffer zu finden. Zum Glück habe ich schon einige Geschenke fertig und denke, dass mir der Stress erspart bleibt.
    Ich liebe es auch anderen Freude zu machen, einfach nur ein kleines Zeichen, dass man an sie gedacht hat.
    Apropos Geschenke, vielen lieben Dank für die leckeren Frankfurter Bethmännchen!
    Beijinhos und einen wunderschönen ersten Advent!
    Claudia

    1. Na, mir hast du auf jeden Fall eine schöne Freude gemacht, weil du Zeit für mich hattest. Ich bin natürlich glücklich, dass dir die Bethmännchen geschmeckt haben. Und so kleine Zeichen, sind mir auch wichtig. Es hat mich sehr gefreut, dich endlich getroffen zu haben querida. Beijinho und ate´ja` xxxx Sabina

  5. Psst 🤫 ich liebe Frau K. aber Du machst Ihr mit Deinem Blogbeitrag ganz schön Konkurrenz. Sitze hier und lache mich krumm. Aber in den Lostopf hüpfe ich auf alle Fälle, denn jetzt hast Du mich richtig neugierig gemacht auf Problemzonen von Frau K.
    Schönen Abend und liebe Grüße EvelinWakri

  6. Hallo Sabina! Ich wuerde gerne an der Verlosung teilnehmen und hoffe das ich Glueck habe. Das Buch interessiert mich sehr!
    Vielen Dank fuer dein Blog und die Teilnahme moeglichkeit.
    Bianca