Im Streifenshirt vom Meer träumen

Streifenshirt_leder-hose_jogginghose_pumps-pink-blazer_armani-neon-tasche_mode-blog_ü50_oceanblue-style..jpg

Madonna hat es getan, Brigitte Bardot natürlich und Coco Chanel sowieso – wunderbare Frauen haben das Streifenshirt zum Modeklassiker erhoben. Ihr hab doch sicher auch eins im Schrank? Mein neuestes Schätzchen wollte ich unbedingt heute mit euch teilen.

Effortless chic oder Lässiglook nennen es die einen, Elegance & Ease nenne ich es – meine liebsten Outfits sind mit immer noch solche, die meine Liebe zum Meer feiern und auch einen gewissen Chic versprühen.

 

Streifenshirt_leder-hose_jogginghose_pumps-pink-blazer_armani-neon-tasche_mode-blog_ü50_oceanblue-style..jpg

 

Hinzu kommt, dass im heutigen Look alle meine Vorfreuden versammelt sind: die bevorstehende Reise nach Paris und der nahende Urlaub an die Nordsee. Das Ringelshirt wurde ja schließlich in den französischen Filmen zum Star, wie die Vogue über den „Klassiker der Modegeschichte“ erzählt.

Und ihr werdet es auch schon gemerkt haben: ich surfe gerade auf einer megamonster-pinkfarbenen Welle.

Das Tuch war aber nicht nur Accessoire, sondern auch nötig, weil beim Shooten zwar endlich die Sonne schien, es aber im Schatten noch frisch war.

 

*affiliate link

 

Streifenshirt_leder-hose_jogginghose_pumps-pink-blazer_armani-neon-tasche_mode-blog_ü50_oceanblue-style..jpg
Wer hat Adleraugen? Kellys Stofftier, der Matrose, ist direkt hinter ihr im Bild zu erahnen:)

 

Eine unvergängliche Liebe zum Streifenshirt

Meine Ringelshirts sind ja entweder rot-weiß oder zum Cordblazer in blau-weißBei „Bettie“, so heißt das wunderbare coole Shirt mit dem Anker, wurde ich sofort schwach.

Es vereint alles, was ich von einem maritimen Top erwarte, nämlich Streifen. Doch ist es mal etwas ganz Anderes: leichte Fledermausärmel in 3/4 Länge, der Anker-Aufdruck ist eh mega – das ist ein absolutes Must-Have und so cool. Ich kann mir total vorstellen, dass es weggeht wie geschnitten Brot. Warum?

Ich habe euch das auf Instagram schon mal ganz lässig mit ROSAfarbener Jogginghose und Sneakers gezeigt, perfekt für den Strandtag. Und heute passt es sich ganz einfach einem urban-maritimen Look an.

Das Ankershirt fühlt sich auch schön an und sitzt super! Wem der Touch an Farbe fürs Büro zu viel ist, der greift einfach zu dunkelblauen Pumps und schon ist der Drops gelutscht.

 

Streifenshirt_leder-hose_jogginghose_pumps-pink-blazer_armani-neon-tasche_mode-blog_ü50_oceanblue-style..jpg

 

Echt jetzt? Pumps zur Jogginghose?

Pumps zur Jogginghose finde ich viel weniger herausfordernd als zu Sneakern. DAS ist für mich als Look schwierig. Wichtig ist, dass die Hose gut sitzt.

Und obwohl ich ein großer Fan der Sporthose bin, gehört für mich der Labberlook in die eigenen vier Wände.

Pumps mit Polstern – und ein lustiges Video auf Insta

Die Pumps sind echt bequem und tragbar. Habe mir mehrere zur Auswahl bestellt und anprobiert, um zu sehen, welche vorne nicht drücken oder schon beim Stehen schmerzen.

Die Hersteller basteln ja inzwischen Stehpolster in die Sohle. Das finde ich eine super Sache. Laufen kann ich auf den Dingern auch – schaut mal morgen in meine Stories auf Instagram, da gibt es wieder ein kleines, lustiges Video! 🙂

 

Streifenshirt_leder-hose_jogginghose_pumps-pink-blazer_armani-neon-tasche_mode-blog_ü50_oceanblue-style..jpg

 

Aktuell sind die Jogginghosen ja alle so gut geschnitten, dass sich damit eine wirkliche coole Kombination fürs Büro zaubern lässt. Mein Blazer ist steinalt und aus Jersey. Dadurch passt er gut zur weichen Hose, was eine schöne Einheit schafft.

Die Lederhose habe ich schon viele Jahre und mit orangefarbenen Loafers und Rüschenbluse gezeigt. Ich wollte damals zwar eine Lederhose haben, die nicht alltäglich ist.

Ihr seht also: mit einfachen Basics lässt sich je nach euren farblichen Vorliebe ein cooler Look mit dem gewissen Etwas schaffen.

 

Streifenshirt_leder-hose_jogginghose_pumps-pink-blazer_armani-neon-tasche_mode-blog_ü50_oceanblue-style..jpg

 

Wie kombiniert ihr euer Ringelshirt am liebsten? Und wozu würdet ihr die pinkfarbenen Pumps tragen? Meerblaue Grüße an diesem wunderbaren Sonntag!

 

-Sabina

 

SHOPPING INFORMATION*

Das Streifenshirt „Bettie“ ist vom Küstenlabel Adenauer und Co. und in zwei Farben erhältlich. Auch von Adenauer: Loop und Armband.

Pumps: Dorothy Perkins über Zalando.

Tasche: Armani exchange über Saks Off 5th Avenue.

Blazer (Zara) nicht mehr erhältlich.

Jogginghose (Asos) nicht mehr erhältlich.

 

Link-up: Nancys fashion friday,

Related post

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  1. Hello ocean,
    ja, Streifenshirts mag ich soooo gern. Mein liebstes ist eins, das ich mir aus einem Frankreichurlaub mitgebracht habe. Leicht tailliert geschnitten, 3/4 – Ärmel, weicher Stoff. I love it. Am liebsten kombiniere ich es mit einer weißen Jeans und roten Ballerinas. Nix aufregendes, aber für mich der klassische Marinelook. Aber das Ringelshirt geht fast zu allem.
    Deine pinkfarbenen Pumps sind der Knaller. Pink ist ja nicht meine Farbe, aber in Schuhform könnte ich sogar pink an mir vorstellen. Nur so hohe Hacken, das wäre ein Eiertanz für mich. Sehen super aus an dir in Kombi mit der süßen kleinen Tasche.
    Kellys Stofftier habe ich erkannt. 🙂
    Schöne Grüße
    Claudia

    1. Also was dein Pink ist Orange für mich. Gibt es Mittwoch zu sehen. Das ist eine Farbe, die ich kaum trage. Und dann auch als Schuh. Mein anderes Lieblingsshirt neben diesem hier ist Weiß-Rot und so geschnitten wie du es beschreibst. Natürlich aus der Bretagne. Wo in Frankreich fährst du denn gerne hin, wenn ich fragen darf? Schönen Sonntag wünscht dir Sabina

      PS: Auch die Ringel am Stofftier erkannt? *lach*

      1. Ach, die Bretagne, mein Traumziel. Wenn’s nur nicht so weit wäre. Ich liebe die Bretagne. Wir sind immer so in die Gegend um Roscoff am Ärmelkanal gefahren. Von dort ist auch mein Ringelshirt, Saint-James, blau-weiß geringelt. 🙂
        deins auch?
        Die Ringel am Stofftier habe ich nicht erkannt, aber das ist ja mal stilecht. Passendes Stofftier zu Frauchens Outfit. 😉

        1. Hehe, ja wir achten auf alle Details. *lach* Nur, dass dem Matrosen schon die Ohren fehlen…armer Kerl. Oh, Saint James. Natüüürlich. Daher ist auch meins. Gibt keine besseren. Deren Mode mag ich sehr. Und in die Bretagne hatten wir auch überlegt. Aber es ist halt so weit und das können wir Kelly nicht zumuten. Meine frz. Kolleginnen kommen beide von dort und wissen ein Lied zu singen….wenn dich die Gegend interessiert, dann wäre vielleicht auch https://france-ecotours.com was für dich? So mal zum Herumstöbern für neue Anreize? Schönen Start in die Woche wünsche ich dir!

          1. Danke! Ach, ich bekomme schon wieder Sehnsucht, wenn ich mir die Seite angucke. Vielen Dank für den Link! So viele Anregungen, aber dieses Jahr ist es nicht geplant, zu weit. Aber wunderschön; dann können dir deine Kolleginnen ja den Mund wässrig machen.
            Die rosa Granitküste, die kleinen Inselchen, die laaaangen Strände, seufz. Das erste Mal, als ich dort war, ist 30 Jahre her. Wahnsinn!!
            Naja, ein bisschen meine Sehnsucht stillen kann ich mit den Bretagne-Krimis, von denen bis jetzt einer pro Jahr erschienen ist. Dann grüße deine Kolleginnen mal unbekannterweise von mir! Devezh mat, ken emberr 🙂

  2. Again such a perfect look! I love everything about it! Those joggers are really the perfect ones and what other wat then wearing them with pumps! I need a new striped sweater as I threw away my one last year!

    1. Dank je wel lievste Nancy. It really motivates me to keep wearing them like this. You know how much I love your style. Why oh why did you throw yours away??? xo Sabina

  3. Ich finde Ringelshirts so super. In jeder erdenkliche Farbe. Ich kombiniere sie meistens mit einer lässigen Jeans, gerne auch Boyfriend Style. Als meine Tochternoch jünger war habe ich damals immer Ringelshirts mit einer Latzhose ihr angezogen. Hab einn schönen Sonntag. Ps. Das Video ist klasse geworden!

    1. Liebe Petra, was für Farben gibt es denn? Grün, Schwarz, Blau, Rot? Das fällt mir noch ein…..Und deine Tochter sah bestimmt super süß darin aus. Kann ich mir gut vorstellen. Dass freut mich wie Bolle, dass das Video dir gefällt. Danke für deine Zeit und hab einen wunderschönen Sonntag. Herzliche Grüße Sabina

  4. Der Look ist sooo cool liebe Sabina. Das Shirt ist der absolute Hammer mit dem Anker in Pink. Ganz nach meinem Geschmack. Ich bin ein großer Fan von Streifen – nicht nur am Meer.

    Liebe Grüße Sabine

    1. Also liebe Sabine. Das kann ich mir soooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooo gut vorstellen. Das wäre genau etwas für dich. LG