Sommer-Braun

Sommer-Braun_maxi-kleid_mode-blog-ue50_oceanblue-style.jpg
Spread the love

Sommer-Braun nennt sich die tolle Blogger-Aktion der einzigartigen Modeflüsterin gemeinsam mit anderen 12 Damen. Was fällt euch spontan zu diesem Farbton ein, habe ich mich gefragt? Und was für Ideen haben ich dazu? Tatsache ist: Gebräunte Haut ist out. Im Urlaub bin ich nie ohne Hut unterwegs. Auch jetzt an der Nordsee kuschele ich mich lieber in den Strandkorb als mich direkt der Sonne auszusetzen!

Noch 2016 hinterließ mich Braun als Mode-Farbe so ratlos, dass ich die Modeschule Frankfurt im Blog um einen Gastbeitrag bat.

Wieso bin ich jetzt drei Jahre später dagegen ganz verrückt nach diesem Ton?

 

Sommer-Braun_maxi-kleid_mode-blog-ue50_oceanblue-style.jpg

 

Zwar kommt an meine Haut selbst kein Sommer-Braun mehr. Dafür glänzt der elegante und ehemals verschmähte Farbton nun bei mir modisch. Dabei konnte ich mit der Trendfarbe für den Sommer 2019 lange Zeit gar nichts anfangen! Könnt ihr euch das vorstellen?

Geht euch das vielleicht ähnlich? Dass ihr schon beim Lesen des Themas die Augen aufgerissen und vor euch hingemurmelt habt: „Na, da bin ich ja mal gespannt, was Sabina und die anderen Damen auffahren werden?“ Euer Satz strotzte dabei aber nur so vor Zweifel? Das wären jedenfalls meine Gedanken vor nicht allzu langer Zeit gewesen!

Dann darf ich euch zu eurer Aufgeschlossenheit gratulieren und freue mich, umso mehr über euren Besuch hier auf OB Style. Sehr sympathisch von euch!

 

 

sommer-braun_maxi-kleid_mode-blog-ue50_oceanblue-style.jpg

 

Verrückt nach Sommer-Braun

Wer hat schon Braun im Schrank? Eine spontane Umfrage unter Freundinnen zeigte: kaum eine. Was sehr Schade ist, denn Sommer-Braun ist 2019 für mich die aufregendste Entdeckung. Und ich darf euch versichern, dass euch die Komplimente rechts und links sicher sein werden, wenn ihr euch für diese stilvolle Farbe entscheidet.

Jedenfalls würde es mich sehr freuen, wenn euch mein heutiges Maxikleid und die Aktion Lust darauf machen, selbst mal Sommer-Braun auszuprobieren!

 

sommer-braun_maxi-kleid_mode-blog-ue50_oceanblue-style.jpg

 

Und weil eine neue Stil-Idee ja Inspiration braucht, bin ich heute nicht allein. Sondern darf Teil dieser stilvollen Blogger-Runde sein. Alle Bloggerkolleginnen, die dabei sind und ihre Version präsentieren, findet ihr am Ende des Posts.

Jetzt möchte ich euch aber nochmal fragen, was euch zu Braun einfällt? Zunächst wenig Gutes, nicht wahr? Langweilig, spießig, altmodisch?

 

sommer-braun_maxi-kleid_mode-blog-ue50_oceanblue-style.jpg

 

Und wessen Lieblingsfarbe ist Braun? Oder Beige? 🙂 Vielleicht wird euch überraschen, dass Braun unter Modeschaffenden schon lange ein Geheim-Tipp für ein stilvolles Outfit ist.

Wie kombiniere ich also am besten diesen eleganten Farbton, habe ich mich gefragt.

 

sommer-braun_maxi-kleid_mode-blog-ue50_oceanblue-style.jpg

 

Wie kombiniere ich Sommer-Braun?

Eine klassische Variante ist schon die Kombination aus Rot und Braun. Die beigefarbene Korbtasche sorgt für das ultimative Sommergefühl und ergänzt die Farbfamilie.

Den klassischen Kontrast bilden Braun und Blau. Wenn ihr auf den Link zum Gastbeitrag OBEN klickt, findet ihr eine Menge sehr tragbarer Beispiele.

 

 

*affiliate link

 

Sehr clean und modern wirkt es, wenn Weiß dazu kommt. Eigentlich hatte ich auch noch geplant, ein paar schöne grüne Ohrringe dazu zu tragen, diese dann aber Zuhause vergessen.

Doch ich habe bei Braun ordentlich aufgerüstet. Ein Post dazu folgt also. Bleibt gespannt!

Sehr fashion forward ist es, wenn Braun und Gelb zusammenkommen. Der Mix erinnert mich dann an Afrika, hat etwas Exotisches.

Merke: Je nach dominantem Unterton, wirkt der Look eher neutral oder warm

 

Wenn ich mich noch nicht an einen Komplettlook traue, dann probiere ich Neues immer gerne an den Accessoires wie Schuhen aus. Jene eigenen sich hervorragend für Experimente!

Denkt nur an die englische Premierministerin May. Politisch zwar kein glückliches Händchen, stilmäßig vor allem an den Füßen ganz vorn dabei!

 

Sommer-Braun_maxi-kleid_mode-blog-ue50_oceanblue-style.jpg

 

Eine andere Möglichkeit ist es, einfach zu einem Farbenmix zu greifen. So und nun wünsche ich euch noch viel Spaß beim Stöbern und bin natürlich gespannt: Wie steht ihr zu Sommer-Braun? Ich bleibe wie immer bei meinen Meerblauen Grüßen und wünsche euch einen schönen Sonntag!

Der nächste Post für euch erscheint nächsten Sonntag, 21. Juli, zum Thema „Knallrot“.

 

–Sabina

 

Bei der Blogger-Aktion auch dabei:

 

 

 

Du liest hier gern? Dann hast du vielleicht Lust, meinen Blog zu abonnieren, denn so verpasst du glatt keinen Post mehr. Einfach E-Mail Adresse in der rechten Spalte eintragen, und abgeschickt. Bekommst du eine Bestätigungsmail, dann bitte unbedingt den Link bestätigen. Aber das kennst du ja sicher! Keine Sorge um deine Daten. Ich mache damit NIX. Du kannst dich ganz leicht auch wieder abmelden und wirst im besten Fall einfach nur gut unterhalten und findest hier auf OB Style mega praktische Inspiration für erwachsene Frauen Ü40. #MeerModeMut Klingt doch super, findest du nicht auch?

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  1. Liebe Sabine,
    Dein Kleid gefällt mir sehr gut, vor allem die Kombination mit den roten Sandalen, wie Du schon schreibst: einfach klassisch!
    Hab einen schönen Sonntag.
    Liebe Grüße,
    Stefanie

    1. Liebe Petra, das ging mir erst auch so. Aber je mehr ich mich damit beschäftigt habe desto mehr gefielen mir die Kombinationen – vor allem Braun Weiß ist mittlerweile mein Favorit.

      Liebe Grüße und schöne Woche für dich. Sabina

  2. 🙂 Liebe Sabina,
    Braun ist für mich eher eine Herbst- und Winterfarbe. Für den Sommer hat sie mich noch nicht überzeugen können. Aber was nicht ist, kann bekanntlich noch werden.
    Dein Kleid finde ich wunderschön! Auch Deine verschiedenen Kombis!
    Schönen Wochenstart und liebe Grüße
    Claudia 🙂

    P.S.: Ist die Aktion „Rot“ nur von Dir? Oder ist das eine Blogger-Aktion, an der ich teilnehmen könnte?