jogginghose und rote schuhe

jogginghose_stylen_mode_blog_oceanblue-style

 

Die Jogginghose ist und bleibt offenbar ein Zankapfel. Die Reaktionen reichen von „Her damit“ bis zu “ Um Gottes Willen“. Woran liegt das nur? An Karl Lagerfeld und seinem provokant-amüsanten Zitat von vor ewigen Jahren, das ein Mensch in „Jogginghose die Kontrolle über sein Leben verloren“ habe? Natürlich hat der geniale Modedesigner wie immer seine Meinung originell formuliert hat. Recht hat er in meinen Augen deswegen schon lange nicht mehr. Denn Jogginghosen lassen sich nicht nur alltagstauglich, sondern elegant stylen, so dass die sportliche Bux auch fürs Büro taugt.

 

jogginghose_stylen_mode_blog_oceanblue-style

jogginghose_stylen_mode-blog-frau_ü40_rote_schuhe_oceanblue-style

 

Wie wird die Jogginghose alltags- und bürotauglich?

Die heutige Hose habe ich vor einer Weile im Urlaub auf Amrum gefunden. Was mir daran gefallen hat? Der gerade, festere Schnitt, obwohl das Material Jersey ist. Die seitlichen Taschen, die ihr diesen eleganten, strengeren Charakter verleihen. Sie kommt mit dem angedeuteten Hosenschlitz am Bund einer „normalen“ Hose schon sehr nahe. Dieses Modell hat auch nur einen Gummizug. Mit einer schwarz-weißen Bluse, einem Blazer und farblich passenden Pumps entsteht ein schicker Alltags- und Officelook. (Fast sogar schon zu overdressed für einen „normalen“ Arbeitslook, finde ich 😉 .

 

jogginghose_stylen_mode-blog-frau_ü40_rote_schuhe_oceanblue-style

jogginghose_stylen_mode-blog-frau_ü40_rote_schuhe_oceanblue-style (2)

Wie style ich die Jogginghose elegant?

Ich hatte euch schon mal 11 Ideen gezeigt, um eine lässig-grau, elegante schwarze oder lederne-blaue Jogginghose zu stylen. Für den Ausflug nach Maastricht, wo die Bilder entstanden sind, brauchte ich ein flexibles Outfit. Passend zum Sightseeing mit flachen Schuhen und eleganter für eines der tollen Restaurants. Totsicherer Kandidat sind dann immer die roten Slingback-Pumps. Das war eine Investition, die sich gelohnt hat, sage ich euch 🙂

Das T-Shirt ist zufällig von einer holländischen Marke, die in Maastricht gut vertreten ist, was ich witzig fand. Oder ulkig, wie man es nimmt.

Wir Modebloggerinnen haben ja angeblich immer so geheime Styling-Tricks. Die sind manchmal so geheim wie Geheimverstecke, an die man sich selbst nicht mehr erinnert. Damit ich all meine genialen Styling-Ideen nicht vergesse, bin ich auf die pfiffige Ideen gekommen mit ein PINTEREST board namens „FARBEN KOMBINIEREN“ anzulegen. Da poste ich fröhlich drauf los, was die Farben so hergeben. Und ich sage euch: Es ist eines meiner liebsten Boards, in das ich ständig neue, faszinierende Bildchen pinne.

 

 

Aber wie geht denn nun Jogginghose elegant?

Um also zum ultimativen Stylingtipp für heute zu kommen: Achtet auf einen etwas strengeren Schnitt. Außerdem kombiniert die pfiffige Frau dazu totsichere Klassiker der eleganten Farbfamilie, die da wären – Moment, blätter, blätter im „French Chic für Dummies“ – Schwarz, Weiß, Rot und Camel. Ich sage euch – das wirkt! Das ist ein Look, mit dem ihr Eindruck schindet. Habe nämlich feststellen dürfen, dass der Tempel des Modezeitgeists, Instagram, mich mit Likes und Lob überschüttet, wenn ich solche Lässiglooks poste.

Ihr denkt jetzt: Jogginghose ist mir zu modern. Nix für mich?“ Auch gut. Könnt ihr so machen. Oder ihr könnt mal etwas Neues wagen. Tut bestimmt nicht weh, macht Spaß und wäre doch mal einen Versuch wert, oder?

 

*affliate links

 

Für den ultimativen Effekt hätte ich mir natürlich noch die Lippen rot bemalen können, was mir dann aber fürs Sightseeing over-done gewesen wäre. Abgesehen davon bevorzuge ich beim Lippenstift Beerentöne. Rot lege ich nur auf, wenn ich wirklich etwas Wichtiges vorhabe. Lacht diabolisch.

An jenem frühen Nachmittag in Maastricht war der Plan aber, uns nach dem Shooting die Stadt anzuschauen. Und was wir in dem holländischen Städtchen Unglaubliches erlebt und entdeckt haben, lest ihr nächsten Sonntag, wenn ihr mögt.

Wie war die Woche? Gefleht habe ich, dass das Blögchen tut, was ich mir wünsche, was es täte, und dass ich nicht irgendwo irgendwann ein Häkchen übersehen habe hier auf WordPress. Mit anderen Worten: Die neue Blogumgebung hält mich auf Trab. Aber ich habe es ja so gewollt…:) Meerblaue Grüße

 

-Sabina

 

Link-up: Top of the World Style, Tinas Pink Friday, Nancys Fashion Friday, Chic and Stylish, I will wear what I like,

 

 

 

 

 

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  1. Sehr schick. Du weißt ja, ich steh auf solche Hosen, wenn sie gut geschnitten sind und vor allem nicht ausleiern. Davon habe ich nämlich auch einige. Die trage ich nur noch zuhause.

    Liebe Grüße Sabine

    1. Hihi, ich weiß gar nicht, ob ich noch ausgeleierte besitze. Meistens trage ich dann ja Leggings. Freut mich, dass es dir gefällt liebe Sabine. Wünsche dir noch einen sonnigen Tag. Liebe Grüße Sabina

  2. Liebe Sabina, Dein Outfit ist der Knaller. Die Jogginghosen der heutigen Generation sind ja wirklich salonfähig geworden und haben nichts mehr mit den Buxen von früher gemein.
    Dein Shirt und besonders Deine Pumps könnte ich Dir klauen. Auch wenn ich ganz bestimmt nicht darauf laufen könnte:-).

    Liebe Grüße
    Gabriele

    1. Liebe Gabriele, du gehörst auf jeden Fall zu den aufgeschlossenen und experiementierfreudigen Damen mit Modemut wie ich ja weiß 🙂

      Die Schuhe sind megabequem. Ich besitze keine „Sitz- oder Steh-Schuhe“. Darin gehe ich nicht spazieren, aber normale Bewegung sollte schon möglich sein.

      Danke für deine Zeit und deinen Besuch. Einen schönen Abend noch und LG zu dir. Sabina

    1. Ja, ich habe die Schuhe schon seit ein paar Jahren und bin sehr froh, mich für diese Slingback-Variante entschieden zu haben. Freut mich, dass es dir gefällt. Hab einen schönen Freitag und sei lieb gegrüßt! Sabina

  3. Eine solche Hose muss man tragen können und du gehörst zu denjenigen, die das wirklich können. Sie sitzt perfekt und so gestylt seht sogar eine Jogginghose gut aus. Ansonsten bin ich ja nicht so der Jogginghosen-Fan.
    Aber zusammen mit Einem eleganten Pullover, einem tollen Shirt und den Pumps rundum gelungen.
    Liebe Grüße
    Andrea

    1. Oh Patti thank you so much. You know how much I love your style. Honored. And thanks for the follow of course on Pinterest. xo Sabina