Eine Freundschaft, die mit einem Lippgloss begann*

freundschaft_clarins_eclat-minute_lip-volume-gloss_beauty-blog_Oceanblue-style.jpg
Spread the love

Ich habe eine ganz besondere Freundin. Olga. Sie ist gerade zum ersten Mal Mutter geworden und stammt aus Moskau. Im Februar feierten wir feste noch einen Babyshower mit sieben Frauen in Pink. Das war ein Spaß.

Mit Olga verbindet mich seit etwa drei bis vier Jahren eine wunderbare Freundschaft. Und die Tatsache, dass ich zu ihrem wunderbaren Kreis von Freundinnen am Babyshower teilhaben durfte, lässt mich hoffen, dass sie mich auch als Freundin schätzt.

Die Freundschaft mit Olga ist typisch für Frankfurt. Zwei Zugereiste lernen sich kennen und mögen sich auf anhieb. Olga ist ein so strahlender, liebenswerter, aber vor allem auch hilfsbereiter und großzügiger Mensch.

Damit hat sie mich sofort berührt und für sich eingenommen. Und eines Tages überreichte sie mir ein kleines Päckchen. Türkisfarben.

 

freundschaft_clarins_eclat-minute_lip-volume-gloss_beauty-blog_Oceanblue-style.jpg

 

Darin fand ich einen Lipgloss von Clarins. Ihr merkt schon, dass ich keine Witze machen, wenn ich hier oft erzähle, dass ich in erster Linie keine Beautybloggerin bin.

Was sich auch daran zeigt, dass ich auf meinem Pinterest-Account nur ein Board „Schönheit“ habe, in dem ich vor allem Frisuren sammele. Treue Leserinnen kennnen meinen Haarfimmel:)

Natürlich hatte ich von der französischen Luxusmarke gehört. Aber was für tolle, leckere Produkte die in petto haben, wir mir bis dahin nicht so klar.

Jedenfalls schraubte ich den Verschluss ab, das Schwämmchen zum Auftragen kam zum Vorschein.

Olga schaute mich eindringlich an und forderte mich auf, daran zu schnuppern. Das war fatal. Jeder, der am Lipgloss von Clarins schnuppert, kommt davon nicht mehr los.

EInen Lipgloss benutze ich im Alltag lieber als einen Lippenstift.

 

freundschaft_clarins_eclat-minute_lip-volume-gloss_beauty-blog_Oceanblue-style.jpg

 

Was kann der Lipgloss von Clarins, abgesehen, davon, dass er göttlich duftet? Nach Vanille, vermutet ich mal. Und wenn ich duftende Produkte mag, dann musst das was heißen, weil ich von Gerüchen leicht Kopfweh bekomme.

Er kommt in acht aparten Farben daher. Ich mag am liebsten ein kräftiges Himbeer (Plum Shimmer) und das neutralere „Nude shimmer“.

Der Gloss schimmert dezent und will Volumen verstärken, worauf ich aber bisher nicht geachtet habe. Wenn das so ist, dann polstert der Gloss natürlich auf. Keine Wulstlippen weit und breit!!!

 

Der Lippgloss ist inzwischen zu einer Art „Geheimwaffe“ geworden. Denn als ich kürzlich einer anderen Freundin eine kleine Aufmerksamkeit schenken wollte, fiel mir sofort Clarins ein. Gesagt, online bei Douglas gekauftich bin da halt schon jahrelang treue Kundin und besitze sogar eine Kundenkarte.

Obwohl ich normalerweise gar keine Freundin von diesen Karten bin, darf ich mit Fug und Recht behaupten, dass jene des Kosmetikhauses die von mir am meisten genutze ist 🙂

 

lipgloss_freundschaft_clarins_eclat-minute_lip-volume_beauty-blog_Oceanblue-style.jpg

 

Und das Tolle? Als die andere Freundin mein Geschenk öffnete war sie genauso verzückt wie ich. Woran das lag? Am Geruch natürlich.

 

Findet ihr, dass kleine Geschenke die Freundschaft erhalten? Meerblaue Grüße

 

-Sabina

 

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  1. Aber hallo, klar finde ich das.
    Keine großen Geschenke, aber zu wissen, dass der oder die andere an einen gedacht hat, find ich so schön.
    So habe ich eine Freundin, die etwas weiter weg wohnt und wenn sie glaubt, dass mir ein von ihr neu gekaufter Duft gefallen könnte, schickt sie mir davon kleine Duftproben oder mal einen Lippenstift, den sie sich auch gekauft hat.
    Wenn ich Kleinigkeiten sehe, von denen ich annehme, dass sie einer Freundin gefallen, schenke ich ihnen das auch zwischendurch.
    Ich finde, das zeigt auch ein bisschen die Wertschätzung und dass einem die andere wichtig ist.
    Das ist doch schön, dass du eine so liebe Freundin gefunden hast. Halt sie schön fest.
    Liebe Grüße
    Claudia
    PS: Deine Meerfotos, die ich auf Insta gesehen habe, lassen auf einen feinen Urlaub schließen 🙂

    1. Ja, die Fotos lügen nicht 🙂 Es war so schön wie auf den Bildern. Aber eigentlich noch schöner. Weil gemeinsame Zeit so selten ist.

      Das Geschenk ist auch eher so eine Geste, die zeigt, dass ich an den anderen gedacht habe. So verstehe ich es jedenfalls.

  2. 🙂 Liebe Sabina,
    ja, ich finde auch, dass kleine Geschenke die Freundschaft erhalten. Schön, dass Olga Dir mit dem Lipgloss so eine Freude machen konnte.
    Ich halte übrigens auch wenig von Kundenkarten.
    Ganz liebe Grüße
    Claudia 🙂

    1. Ja das ist sie. Und auf einer Zugreise? Das ist ja schön. Darum reise ich immer so gerne im Zug. Weil man mit Leuten viel besser ins Gespräch kommt als im Flugzeug.