lagenlook mit chanel-farben und lackstiefeletten mit blockabsatz

Immer noch rosa! Heute zeige ich euch eine weitere Variante zum Kombinieren des rosa Mantels zum Lagenlook, den ich vergangene Woche in der Arbeit trug.

Variante 1: blaue Jeans und Kapuzenpulli oder Varinate 2: mit camelfarbenem Strickkleid. Dann lief mir diese Woche in der F.A.Z. ein komplettrosafarbenes Chanel-Ensemble mit silbernen Akzenten von der Pariser Fashionweek über den Weg: Karl Lagerfeld kontrastierte romantisches Rosa mit rockigem Silbermetall.
 
Angepasst für meine Arbeit wurde daraus: Rosa und grau. Damit kann ich auch dem grauen Wetter, das uns ja mit milderen Temperaturen ins Haus steht gelassen entgegen sehen. 

All
is pink. Here is another version on how to combine that fabulous pink
woolen coat. In addition to wearing it with blue jeans and a hoodie for a
radical sporty look and with a camel knit dress and a baseball hat. 

But
this is what I was wearing to work last Friday. It was freezing and I
had seen a fabulous runway look in pink and silver by Chanel in Paris.
So there was my new color inspiration!

DIE ZUTATEN FÜR DEN LAGENLOOK

* Spitzenbluse; mit blauer Lederjogginghose und Stiefeletten tagsüber oder abends mit roten Lackpumps
* graue Jeans
*weinrote Lacklederboots mit Blockabsatz
* den allerkuscheligsten Strickmantel, den ihr finden könnt.
* attitude nicht vergessen! Die müsst ihr selbst mitbringen 🙂

YOUR SUPERDUPER INCREDIBLY USEFUL INGREDIENTS FOR LAYERING

* a Victorian blouse; Modern Victorian for day with leather joggers and at night with red slingbacks
* grey skinny jeans
* burgundy boots with block heels
* the coziest cardigan you can get your beautiful hands on
* stricke a pose!

LAGENLOOK FÜR DRINNEN UND DRAUßEN

Ich bin ja gewiss kein Feigling, wenn es um Außenaufnahmen geht für den Blog. Aber die Umstände haben nun ganz neue kreative Energie freigesetzt—> No Kopf today! Weil meine neue Assistentin nun noch lernen muss, gibt es im Moment Bilder von innen drinne. 
Im Gegensatz zu letztem Mal beim Shooting, bei dem sie ja sich als 1a Fotobombe bewies, verfiel sie nun eher auf die konzentrierte Beobachterposition. 

LAYERING FOR IN- AND OUTDOORS



You know I am really not a chicken when it comes to shoot outdoors in winter. But with my new assistent needing some time to adjust I had to just get creative and change location. So here is creativity for you—> headless fashionblogger. 

*affiliate link

coat: zalando // blouse: vila // cardigan: zara // jeans: mango
boots:public desire
Übrigens finden Liebhaberinnen rosafarbener Mäntel eine unglaublich schöne Sammlung auf meinem PINTEREST BOARD „PINK COAT“. Ach, und bevor ich es vergesse: Ich stand ein bißchen auf dem Schlauch wegen der Tasche – welche Farbe sollte sie haben? 
Find more inspiration on PINK COATS on my PINTEREST BOARD. What color would you chose for the bag?
Herzliche Bitte: Wenn ihr denkt, dass eure Freundinnen sich über die Inspiration freuen
oder euch der Post gefällt, dann teilt den Beitrag gern weiter!
-Sabina 

Link-up: Visible Monday, I will wear what I like,Outfit des Monats 1/17,Turning Heads, Tuesday, Modish Matrons,

    1. Ich kenne ja deinen tollen Geschmack und freue mich daher sehr über dein Lob! LG und schönen Sonntag. Sabina

  1. Gekonnt kombiniert! Wäre selbst nicht auf die Idee gekommen, bin aber begeistert von deinem Lagenlook! Muss einmal schauen ob ich etwas in der Art im Schrank hätte, weil das würde ich auch gerne so tragen wollen 🙂

    Liebe Grüße <3

    1. So oft trage ich selbst keine Lagen. Daher danke für deine Ermutigung! Auf deine Version wäre ich gespannt…jede macht ja immer etwas ganz eigenes daraus! LG Sabina

  2. Die Fotos sind ja nun echt im Kelly-Look, denn die schaut doch zu – oder?
    Finde ich witzig, dass Du jetzt wieder wie am Anfang mit dem Selbstauslöser (sagt man sowas heute eigentlich noch?) manövrierst. Ja, frau muss da situationsorientiert sein. Hauptsache der Look stimmt. Und das tut er. Steht Dir gut und ist mal was Anderes!
    Und Dein Lachen ist ansteckend – schön!
    Herzliche Grüße am Sonntagabend von Sieglinde

    1. Hihi, ja klar! Und nachdem ich mir vor einiger Zeit einen besseren gekauft habe, klappt das viel besser mit Selbstauslöser. Ja, sowas mach ich nicht sooft, aber die Kälte macht echt erfinderisch! Freut mich sehr, dass es dir gefällt.

      Und wie hat euch die Ausstellung gefallen? Schönen Abend und LG Sabina

    2. Ach, Sabina, leider ist unser Frankfurt Trip in letzter Sekunde ausgefallen, weil mein Mann in der Nacht erkrankt ist und ich dann auch daheim geblieben bin, obwohl Freude von uns auch mitfuhren. War sehr schade, aber eine gute Krankenpflege war mir da wichtiger. Aber unsere Freunde waren schwer begeistert. Sie hatten dort eine gute Führung durch die Ausstellung, dann hat man ja noch mehr davon.
      Herzlichen Gruß von Sieglinde

Comments are closed.