juni: jubel, jammer und jubiläen

Kaum begonnen, hat sich auch der Juni schon wieder verabschiedet. Meine Güte, wo bleibt nur die Zeit? Den Monat Revue passieren lassen beruhigt mich. Warum? Weil ich dann doch sehe, was und wieviel alles passiert