summer rain: 5 stylish essentials // sommerregen: 5 schicke basics

Alles Neu macht der Montag…..zumindest ist der Header nun anders. Ihr dürft mich nach dem gestrigen Tag auch die „Königin des Html-Basiswissens“ nennen 😉 Puh…..das war ein Gemurkse, aber dann wollte ich es auch wissen. Sogar einen kleinen Button habe ich eingebaut.
Hattet ihr ein schönes Wochenende trotz der Wetterlage? „Singin in the Rain“ war immer einer meiner Lieblinsgfilme. Kennt ihr den? Wie Gene Kelly mit dem Regenmantel gekonnt steppt und es schüttet als gebe es kein Morgen.
(Videoclip unten. Schaut ihm dabei kurz zu wie er seelig den Schirm schwingt und ihr werdet für den Rest des Tages durchs Wohnzimmer schweben…..

Sommerregen Regenkleidung

Achtet auch mal auf die flotte Schnitte im Schaufenster mit den schicken Marineshorts a la 40er Jahre! Total trendy 😉 Übrigens: trägt Gene Kelly nicht den glamorösesten Herrenhut?
Sommerregen ist ja immer ganz besonders findet ihr nicht? Vermutlich denkt ihr jetzt aber auch, ob ich noch ganz beieinander bin. 🙂 Doch im mag Regen, finde ihn romantisch. Es gibt nichts Schöneres und Beruhigenderes als dem Prasseln am Fenster zu lauschen. Oder durch Pfützen zu waten vielleicht sogar durch das warme Nass zu radeln.

Wir ihr ja wisst, urlaube ich gern und mir inniger Verbundenheit regelmäßig in Nordfriesland, wo meine Oma mir als 8-Jährige im Freibad von Tönnig das Schwimmen beibrachte. Dass ich mich anfangs immer noch mit den Fuß am Boden absicherte, durchschaute sie schnell und stachelte meinen Ehrgeiz mit dem Hinweis an: „Das kann dann auch der Opa sehen.“ Das zeigte enorme Wirkung und so schwamm ich von dann an vorschriftsmäßig und ohne Stütze dahin….
Wenn sich jemand mit viel Wasser und Regenkleidung auskennt, dann sind es ja die Nordlichter. Und seit einiger Zeit finden sich ein wunderbar schicker Regenmantel der schwedischen Marke Didrikson in meinem Schrank inklusive Gummistiefeln! Didrikson begeistert mich mit seinen wasser- und windsicheren Nähten sowie bequemen, doch figurbetonten Schnitten. Und wie findet ihr die beigefarbenen Gummistiefel? Ist die Farbkombination nicht einfach edel?

 

 

xo, Sabina

raincoat: Didrikson
Pants: Uniqlo
Shoes: Zinda
Aztec clutch: Ba&sh

 

  1. Genau Sabina , erst Regen und Herbstwetter und dann Advent . Wusste doch das die Zeit schneller rum geht als gedacht *gg . Und nicht vergessen Mittwoch beginnt meine Weihnachtswoche :)) Cooler Spruch übrigens

    LG Heidi

  2. liebe sabina,
    für mich gibt es auch nix schöneres, als im sommerregen die jeans hochzukrempeln und barfuss durch die pfützen zu patschen? ok – auf dem weg nach husum steige ich dann auch mal in stylische gummistiefel, nehme aber auch damit immer gerne jede wasserlache mit und ich habe auch kein problem, den alten gelben friesennerz bis zu seinem gummiende abzutragen. liebe grüße – mit sonne aus berlin bärbel ☼

    1. Meine Güte, Gummiende, ich hab Tränen gelacht 😉 Du kannst einem echt die Montagslaune aufpeppen du Liebe. Bei Husum habe ich ganz wässrige Augen bekommen….<3<3<3. Hab noch einen schönen Tag! LG aus dem wässrigen Frankfurt sendet dir Sabina

  3. Ach, was für ein schönes Video. Schon so lange nicht mehr gesehen. Erfreut und erwärmt das Herz!
    Regen ist nicht so meins, aber wir brauchen ihn hier soooo dringend, daher erfreut er mich dieses Jahr immer.
    Dein Outfit ist ideal dafür und macht dem Regenwetter Laune.
    Kleines Gegengeschenk:
    Liest Du den Kulturspiegel? Da ist so eine edle Hommage an Dries van Noten drin. Schau mal: http://www.spiegel.de/spiegel/kulturspiegel/d-135157584.html Solche Artikel machen auch Laune!
    Ich hoffe Dir auch und sende liebe Grüße, Sieglinde

    1. Damit hast du mir aber wirklich eine riesige Freude gemacht liebe Sieglinde, denn ich lese zwar den Kulturspiegel, aber nicht sooo regelmäßig und das kurze Porträt war so lesenswert. Seine Art zu agieren finde ich auch sehr inspirierend. (Obwohl keine Anzeigen schalten aus Mediensicht, tststs;-)) Mich hat in Antwerpen schon fasziniert zu erfahren, welche Wurzeln er hat und dass er immer noch dort wohnt. SO klen wie die Stadt ist, kommt man seinem Modeatelier ja sehr nah….Hab einen schönen Tag und danke für deinen wie immer erfreulichen Besuch. LG zu dir! Sabina

  4. Liebe Sabina, so ein bißchen Regen *pffft* das stört ja eine Ela nicht. Da guck ich mir deinen tollen Post an und bin gleich wieder drüber weg. Aber immer regnen muss es ja nun nicht. Los Sonne, gib dir Mühe 🙂
    Viele Grüße Ela

  5. Liebe Sabina, schöner Regenwetterpost. Du siehst so hübsch aus in Deinem Regenwetteroutfit ♥️
    Gefällt mir total gut.
    Ich bin gestern Abend beim Heimradeln pitsch nass geworden, den ich hstte überhaupt keinen Regenbegleiter dabei 🙁
    Na ja ist nur Wasser 🙂
    Hab einen schönen regenfreien Tag, liebe Grüße Tina

    1. Das ist eine sehr sympathische EInstellung liebe Tina, wobei es hier jetzt so kalt ist, da möchte ich nicht nass werden..brrrrr. LG und hab einen schönen Tag! Sabina

  6. Ja, Didrikson macht schöne und hochwertige Sachen. Leider ist die Marke in Hamburg schon so überdehnt, dass unzählige Teenager mit den Jacken zum Gymnasium laufen. Bei P&C hing letzten Winter alles voll damit. Schade, denn die Jacken sind schön. Aber ich mag es einfach nicht, wenn so viele Menschen das gleiche wie ich tragen. Ein Jahr zu vor auf Sylt habe ich die Sachen zum ersten Mal gesehen und war ganz begeistert. Habe nur keine Jacke gekauft, weil sie etwas zu eng waren für mich. Sieht man die Sachen in FFM auch so viel? Oder ist das nur in HH so?

    Dein weiße Jacke finde ich davon unabhängig schön. Mit hellen Farben dem Regen zu trotzen ist eine gute Idee.

    LG aus HH nach FFM
    Ines

    1. Liebe Ines, das wusste ich echt gar nicht, danke für die schöne, kleine Hintergrundgeschichte! Nein, in FFM sieht man die so gut wie gar nicht, da ist viel Wellensteyn. Und klar, ich habe die natürlich auch erstmalig in NF entdeckt wie du dir vorstellen kannst 😉 Bei JEDEM Urlaub damit geliebäugelt und konnte mich nie richtig entscheiden. Da jetzt bald wieder Urlaub ansteht, musste es sein und ich wollte gern rot, und weiß war meine andere Wahl. Genau wie du gesagt hast: das macht bei Regen ein bißchen munter…Hab mich wieder sehr gefreut von dir zu hören und hoffe, du hast einen schönen, erfolgreichen Tag! LG aus dem verregneten FFM nach HH sendet dir Sabina

  7. dabei sind die fliesen weiss – lag nur an der frühen morgenstund – da war das licht noch ganz blau!
    weisse regenjacke finde ich hervorragend! fast noch schicker als rot – rot ist schon ein bisschen klischee 😉
    und gummistiefel oder galoschen auch immer gern! mir ist ja ein schirm meist zu unhandlich, da ist ein regenmäntelchen was feines. leider sind die alle so schmal und kurz heutzutage – meine ausladenden röcke würden arg zusammengeknautscht und in der unteren hälfte nass werden….
    bleib trocken! xxxxx

    1. Rot mag ich dann doch gern, weil Regenmäntel oft eher gelb sind;-)Habe jetzt aber gemerkt, dass ich den weißen total gern trage. Schirme mag ich, da geht es mir wie dir, sie sind sooooo unpraktisch. Bei Wind knicken sie um, sind sie teuer, lass ich sie liegen und vergesse sie 🙂 Sei lieb gegrüßt und hab ein schönes Wochenende!

  8. Liebe Sabina, also die Regensachen gefallen mir sehr und Dein weißer Mantel ist ja ein echtes Sahneteilchen! Steht Dir super und ich musste jetzt direkt ein wenig schmunzeln, dass auch Du den Sommerregen magst, denn mir geht es ganz genauso. Irgendwie finde ich das einfach gemütlich und ich mache mich nur mitunter unbeliebt, weil ich nicht in den Jammerreigen über das Wetter mit einsteige 🙂 Deine Oma war aber psychologisch echt auf Zack! Klasse finde ich auch, dass Du Dir HTML-Wissen angeeignet hast, Du nimmst halt einfach lobenswert ernst, was Du machst. Noch eine schöne Woche wünscht Dir von Herzen, Rena
    http://www.dressedwithsoul.com

    1. Liebe Rena, danke für deine wie immer lieben Worte, die du mir hier schenkst. Das ist eine wirkliche Bereicherung! Jemand, der einfach so positiv ist wie du. Über das Wetter jammere ich auch nicht so gern. Ich freu mich halt über Regen und dann gucken die Leute oft ganz verstört…hihi. Wobei Wetter auch perfektes Small Talk Thema hergibt. LG zu dir sendet dir Sabina

  9. Dein Regenmantel ist super. Gefällt mir sehr. So einen hätte ich gern in ROT! Der neue Header ist mir natürlich gleich aufgefallen.
    Ein Sommerregen ist mir lieber, als Sturm und Schnee im Winter. Trotzdem kann es jetzt ruhig Sommer werden.

    LG Sabine – Bling Bling Over 50

    1. Jaaaaa, du hast ja auch ein feines Auge für Layoutveränderungen liebe Sabine. Und was Petrus aktuell unter Sommer versteht ist nicht so meins, weder in die eine noch andere Richtung….LG

Comments are closed.