hurra 2018: gewinnt zum 4. bloggeburtstag ein ringelshirt von kohlori*

 *WERBUNG*

Ein frohes, feines und vielversprechendes 2018 wünsche ich Euch. Wenn ihr das lest, gehe ich davon aus, dass ihr gut ins Neue Jahr gerutscht seid. Wir haben Silvester bei Freunden in der Nähe von Frankfurt verbracht. 

Unser erstes Feuerwerk mit Fräulein Kelly. War natürlich wieder aufregend. Aufregend ist der Januar auch immer im Blog – denn dann ist Geburtstagsfeier angesagt. 

Ich freue mich daher sehr, vier Jahre OB Style mit Euch zu feiern – ihr könnt ein Ringelshirt in eurer Größe von dem coolen, maritimen Label „Kohlori“ gewinnen.

Damit das Jahr für euch gleich noch besser beginnt, habe ich mir gedacht, was passt besser zu meinem Blögchen, seinem Motto „MeerModeMut“, als ein Streifenshirt, um Euch eine Freude zu bereiten? 

Tja, dann durfte ich mir ein Ringelshirt aussuchen. Und da fehlte mir noch der absolute Klassiker unter dem geliebten Basics: weiß-blau gestreift. Ihr könnt das Ringelshirt in eurer Größe gewinnen.

LA PALMOA ADE

Unter die Skipper bin ich noch nicht gegangen – wird vermutlich in diesem Jahr nichts werden mit dem Bootsführerschein, weil ich zur Seekrankheit neige. Segeln auf dem  Katamaran mit Chauffeur auf Fuerteventura war bisher der Höhepunkt der Gefühle. 

Selbst beim Kanupaddeln wird mir unwohl. Daher stelle ich mich lieber dekorativ auf den Steg und gucke nachdenklich in die Ferne. Natürlich nur stilecht in maritimen Farben: blau-weiß (creme)-rot.  

Um dem Blog gebührend zu feiern, habe ich heute im Outfit zu den blauen Schnürern gegriffen, um diese belebende-beruhigende Farbe hochleben zu lassen! Ein dreifaches Hipphipp Hurra also. 

Jeans trage ich zwar immer noch gern. In den vier Jahren als Modebloggerin Ü40 und mittlerweile ja Ü50 neige ich aber mehr zu stylishen Buntfaltenhosen, weil sie dem Look doch mehr Eleganz verleihen, mit flachen Schuhen kombiniert, aber cool bleiben. Ganz mein Geschmack also: Elegance and Ease.

Der unschuldige Klassiker ist tatsächlich ein Rebell.

 

DAS RINGELSHIRT: SOFORT DAS GEWISSE ETWAS FÜR JEDEN LOOK

 

Endlos weite Strände, tosende Wellen an der Nordsee und Wind, der einem die Frisur zerstört – das steckt alles in dem hübschen Hemd, das so unschuldig als Modeklassiker daher kommt, aber es rebellisch faustdick hinter den Ohren hat und jedem urbanen Look gleich mal DAS GEWISSE ETWAS verpasst. 

MEER MARITIME INSPIRATION

⏩ PINTEREST board „MARITIM BLUE WHITE RED„.

⏩ ⏩ Casual cool: Streifen mit Leoprint kombiniert

⏩ ⏩ Businesslook: Streifenpulli zum karierten Bleistiftrock 
⏩ ⏩ Happy Hour: Streifenpulli zu Lederjogginghose

Ich verrate euch mal ein Geheimnis: wenn ich absolut keine Ahnung habe, was ich anziehen soll, dann zupfe ich totsicher das Ringelshirt aus dem Schrank. Das lässt sich mit Rock, Hose, Jeans, Shorts – einfach allem kombinieren. Wenn der Skipper in mir sich nach dem Meer sehnt – zack: Streifen raus.

Umso besser, wenn die Ringelshirts noch so schick auf Taille geschneidert sind wie jene von Kohlori und die Biesen pfiffig farblich abgesetzt sind. Ich mochte die maritimen Küstenklamotten von Kohlori sofort. 

Blaue Tweedtasche für einen urbanen Touch.

 

 

„KOHLORI“ WIE ITALIENISCH „FARBE“ 

 

Als ich die Frau hinter Marke treffen durfte, war mir auch klar, warum: das Strahlen von Katja lässt die Sonne aufgehen. Keine Übertreibung: schaut euch nur das Bild von ihr an, auf dem sie mein Blog-Shirt trägt!

Und wenn man sich mit ihr im Café trifft, – Landratte, die ich bin, – wirkt sie immer so als hätte sie ihr Segelboot nur kurz vor dem Laden geankert.

Ist über das Ringelshirt nicht schon alles gesagt? Möglich. Kennste eins, kennste alle, oder so ähnlich? Natürlich nicht. Die Ringelshirts von Kohlori passen zu mir und meinem Modeblog, weil Katjas Label halt auch für die maritime Modewelt steht. 

Das Material liegt wie angegossen auf der Haut, die Ärmel sind schön lang, wie ich es mag – ihre Streifenshirts haben den Sexappeal der Pariserin und die ganze Lässigkeit des Strandlebens.

Kein Wunder: Ihre Hoodies, Shirts und Kapuzenjacken sollen wie ein „kurzer Urlaub auf der Haut“ sein, sagt Katja selbst. Auf ihrem Instagram-Account könnt ihr übrigens auch eurem Meerweh frönen und ihre Bilder von der deutschen Nordseeküste bestaunen.

 

MEIN LIEBLINGSWITZ 2018

Streng genommen habe ich eine Menge Lieblingswitze. Einen habe ich beim Spiegel gelesen als einen der schlechtesten Kalauer aller Zeiten. Je mehr Kalau, desto besser, wenn ihr mich fragt: Was ist das Gegenteil von „Frühlingserwachen“? Aber haltet euch fest!!! Die Pointe ist wirklich grottig!!! 

„Spät rechts einschlafen.“ ??? Ja, so ist das….

Aber mein All-time Klassiker ist eine Referenz an die Schönheit der Ziffer „8“, die mich auch an eine Sanduhrfigur erinnert. (Froh, dass die hässliche -17 verschwunden ist btw.)

„Trifft ne Null ne Acht.
Sagt die Null zur Acht: schicker Gürtel.“ ??? ??? ??? ??? Modewitze sind immer noch die besten, wenn ihr mich fragt!

Landratte

SO KÖNNT IHR MITSPIELEN

⏩ Hinterlasst einen Kommentar unten und verratet mir, wie ihr euer Ringelshirt am liebsten kombiniert. 

⏩ ⏩ Doppelte Gewinnchance für alle, die den Beitrag auf Facebook teilen. (Denkt daran mich zu taggen!) 🙂

WICHTIG!!!
Um euch im Falle eines Gewinns zu kontaktieren, benötige ich eine Email-Adresse. Wer seine Mail hier nicht in den Kommentar schreiben möchte, darf mir gerne eine Nachricht senden an: oceanbluestyle.blog@gmailcom !!!

Das Gewinnspiel endet am Sonntag, 14. Januar 2018, 20:00 Uhr.

Das Kleingedruckte aufmerksam lesen. Diese Teilnahmebedingungen gelten für Gewinnspiele, die auf „Oceanblue Style at Manderley“, meinem Facebook, Instagram und Twitter Account zum Blog veranstaltet werden. Teilnehmen dürfen alle Personen aus Deutschland und dem deutschsprachigen Ausland (CH, Österreich, die das 18. Lebensjahr erreicht haben. Mehrfachteilnahmen werden gelöscht. Nach Ablauf der Teilnahmefrist wird ein Gewinner oder eine Gewinnerin per Los ermittelt. Zur Kontaktaufnahme wird anschließend eine E-Mail verschickt und um die Übermittlung einer Postanschrift in Deutschland, der Schweiz oder Österreich gebeten, an die der Preis zugestellt werden soll (ich versende nicht an außerhalb der beschriebenen Ländergrenzen gelegene Adressen). Erfolgt innerhalb 7 Tagen nach dieser E-Mail keinerlei Rückmeldung des Gewinners oder der Gewinnerin, verfällt der Gewinn und der Preis wird neu ausgelost. Die übermittelten Adressdaten werden ausschließlich zum Zwecke des Gewinnspiels verwendet. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Jedoch wird der im Kommentar eingegebene (Nick-)name nach Ablauf des Gewinnspieles auf diesem Blog veröffentlicht. Eine Barauszahlung der Gewinne ist nicht möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Mit der Teilnahme an diesem Gewinnspiel wird diesen Teilnahmebedingungen zugestimmt.

Viel Glück wünsche ich euch und sende meerblaue Grüße 

 -Sabina

Link-up: Saturday Share,Outfit des Monats, Color of the Month,Tinas Pink Friday, Top of the World Style,Fancy Friday, Thursday Moda,

  1. Ein wunderbares 2018 und herzlichen Glückwunsch zum Blog-Geburtstag! Gewinnen möchte ich allerdings nicht – die Sache mit den Streifenshirts und mir wartet noch auf endgültige Klärung 😉 An dir sieht das Shirt großartig aus. An mir wollen die Dinger einfach nicht gut aussehen. Vermutlich weil sie genau wissen, dass ich im Herzen eine Landratte bin.
    Liebe Grüße
    Fran

  2. Herzlichen Glückwunsch zum Blog-Geburtstag! Lustig, dass Du die See auf ihr nicht verträgst und doch im Herzen so maritim bist. Hoffe, Kelly hat den Abend gut gewuppt. Paul war auf Drogen und es ging einen Hauch besser als die 2 Jahre zuvor. Ein schönes neues Jahr wünsche ich Euch!

    Schönes Label! Ich würde das Langarmshirt in blau-weiß wählen oder das 3/4-Arm in rot-orange. Aber vermutlich doch eher das klassische blau-weiße. Kombinieren würde ich zu Jeans. Wird den 3. Sommer in Folge meine Uniform … (neben weißer Bluse zur Jeans).
    Herzliche Grüße
    Ines – Mail ist bekannt

  3. Herzlichen Glückwunsch zum Bloggeburtstag 🙂
    Du siehst toll aus Sabina! Ich wünsche Dir ein tolles gesundes neues Jahr!
    Obwohl ich ja riesen Ringelshirt Fan bin, nehme ich nicht teil, da die Größe XL Größe 42 entspricht. Ich aber eher bei 48-52 liege.
    Liebe Grüße Tina

  4. Liebe Sabine, ich wünsche dir und deiner Familie ein gesundes 2018!
    Du siehst wunderschön aus!!! Outfit ist für alle Zeiten!!
    Liebe Grüße
    Olga

  5. Ein gesundes neues Jahr wünsche ich! (Und ja, ich hab 8en auch lieber;-) ich musste so lachen, denn mit Ringelshirts geht es mir genau wie dir, wenn ich morgens nicht weiß was ich anziehen soll, schmeiß ich einfach den ringelpulli über, das funktioniert immer! ein blau-weißer oder rot-weißer fehlt allerdings noch in meinem Schrank…:-) LG Anita

  6. Happy Bloggeburtstag und ein tolles Jahr 2018 wünsche ich dir.
    Ich würde es mit Minirock und Boots kombienieren.
    LG

    Karin

    freiwelt(at)gmx.de

  7. Happy New Year und Happy Bloggeburtstag! WOW Ein Ringelshirt für Verlosung?? Da spring ich gerne mit in den Lostopf! Ringelshirt gehört zu den modischen Klassikern und wird bei mir immer im Trend bleiben! In Rot habe ich noch nicht und ich würde zur Jeans oder zu weißer Hose kombinieren!
    Liebe Grüße,
    Claudia

  8. Herzlichen Glückwunsch zum Bloggeburtstag liebe Sabina und ein frohes neues Jahr.

    Kater Jake hat die Silvesternacht gut überstanden. Er war ein bisschen müde heute. Wir waren nicht zu Hause, sondern bei Freunden.

    Die Shirts finde ich echt cool. Ich würde das Nordsee Shirt rot – weiß nehmen, da ich ein blau-weiß gestreiftes Shirt schon habe. Dazu vielleicht eine rote Hose oder eine Jeans mit Blazer.

    Das Gewinnspiel teile ich gern auf Facebook.

    Liebe Grüße Sabine

  9. Hallo Sabina,
    herzlichen Glückwunsch zum 4. Bloggeburtstag 🙂
    Die Fotos sind sehr schön, sie gefallen mir sehr gut.
    Das Shirt würde ich zu meiner dunkelblauen Lieblingsjeans tragen.
    Ich wünsche dir ein schönes neues Jahr.

    Liebe Grüße
    Angelika

    pfauchy@yahoo.de

  10. Herzlichen Glückwunsch nachträglich zum Bloggeburtstag liebe Sabina sowie ein gesundes, gutes und glückliches Neues Jahr. Dein Look schaut super aus. Glücklicherweise habe ich mit Seekrankheit nichts am Hut. Allerdings ist meine letzte längere Schiffsreise auch schon ein paar Jahre her. An deinem Gewinnspiel nehme ich gerne teil. Das Nordseeshirt rot – weiß würde ich zur blauen Jeans kombinieren. Ich hoffe Kelly hat Silvester gut überstanden. Da unser Nachbar bereits am Nachmittag Knaller vom Balkon geworfen hat, war Rocky bis um Mitternacht dann vollends durch den Wind. Liebe Grüße Ursula

  11. Alles Liebe zum Bloggeburtstag! Mach weiter so wie bisher, denn ich lese deine Beiträge sehr gerne. Ich würde das Ringelshirt ganz einfach mit einer Jeans und Sneakern kombinieren. Alles Liebe und viele Grüße Marie

  12. Juchu, ich habe es noch rechtzeitig geschafft, beim Gewinnspiel mitzumachen. 🙂

    Ich trage gerne gestreift – natürlich auf dem Boot! Damit sieht man immer gut und passend aus. Am liebsten mag ich die langärmeligen Teile, denn es weht auch in Berlin auf dem Wasser manchmal eine ganz schön steife Brise. ;-))
    Solche Shirts sehen natürlich gut zu Jeans aus, aber auch zu Jogginghosen. Ich habe übrigens eine graue mit Glitzer, *lach* wenn es halt eine Jogginghose sein muss, dann eben so. 😉

    Aber als erstes würde ich das Ringelshirt mit einem schwarzen Rock kombinieren und grauen Stiefeln dazu und einem grauen Cardigan.

    Wünsche Dir alles Gute zu Deinem Blog-Geburstag! Ich hatte gedacht, Du bloggst schon viel länger, kommt mir so vor, als wenn ich Dich ewig kenne.

    Ganz liebe Grüße und viel Glück im neuen Jahr,
    Moppi

Comments are closed.