Blogger-Aktion: Das „magische Dreieck“ Blazer, Jeans und T-Shirt: Casual

Die liebe Stephanie hat eingeladen, die geliebten Basics -Blazer, Jeans und T-Shirt dreimal anders zu kombinieren. Heute startet die fabelhafte Blogger-Aktion mit der Variante „Casual“.

 

 

Was daran casual ist?

Jerseymaterial für den Blazer und vor allem der lockere Schnitt der grauen Boyfriend-Jeans, die ihr ja erst kürzlich kennengelernt habt. Auch die Stiefeletten sind ja eher robust. (Mit Leggings und Lammfelljacke trug ich sie bereits im letzten Winter hier.)

 

Der Blazer ist aber auf Figur geschnitten mit überlangen Ärmeln, was ihn nicht zu leger erscheinen lässt. Mit Accessoires beschränkte ich mich hier mal auf die rockige Stepptasche mit Nieten am Trageriemen sowie dem Pullover als Schal.

Wichtig ist für meine Körperform, dass der Blazer unten möglichst abgrundet ist genau wie der Ausschnitt des kurzärmeligen T-Shirts.

 

 

So und wenn ihr noch sehen wollt, was es für schöne Kombinationsmöglichkeiten für diesen Casual Lookk gibt, dann schaut ihr gleich mal bei der Modeflüsterin vorbei, um Euch tolle Tipps abzuholen und Euch von den Ideen der anderen Mitbloggerinnen anregen zu lassen!

Mein nächster Blogpost erscheint wegen dieser Aktion am Mittwoch, 14. Oktober.

 

– Sabina

  1. Guten Morgen!
    Wow, du siehst großartig aus, das Outfit steht dir toll! Die Farben, wie alles geschnitten ist, super hübsch <3
    Deine Haare mag ich momentan besonders gerne 🙂

    Schönen Sonntag, liebe Grüße!

  2. Liebe Sabina, das sieht so toll aus. Es war so eine gute Entscheidung Deine Haare auf diese Länge schneiden zu lassen. In dem casual Outfit mit der Frisur und den Farben siehst Du einfach umwerfend aus.
    Ich wünsche Dir einen wunderschönen Sonntag, liebe Grüße Tina

  3. Liebe Sabina,
    ein ganz großartiger Look ist das. Casual und gleichzeitig etwas verspielt und mit dem schönen Beerenton prima ergänzt.
    Lieben Gruß
    Sabine

  4. Oh, darf Dein Pulli mal wieder als Schal herhalten? Kann sich langsam an den Job gewöhnen der Gute, oder? Die Farbe vom Blazer finde ich klasse, Freundin von überlangen Ärmeln werde ich in diesem Leben wohl nicht mehr. Aber es gibt es Look etwas gemütliches, was absolut passt.
    LG Ines

  5. An diesem Tag warst Du ja besonders gut gelaunt. Da wirkt das magische Dreieck noch besser. Die Farben mag ich sehr gern an Dir, sie machen weich und freundlich. Außen wie innen… ;-).
    Die Modeflüsterin kann da nix mehr verbessern!
    Schönen Sonntag noch und liebe Grüße von Sieglinde

  6. Liebe Sabina,

    vielen Dank, dass Du beim Blogger-Projekt dabei bist! Dein Outfit sieht schön frisch aus und ich finde die Kombi Rosé, Pink und Weinrot ganz außergewöhnlich schick an Dir. Bravo!

    Herzliche Grüße von
    Stephanie alias die Modeflüsterin

  7. Liebe Sabina, was du da wieder für eine tolle Fotoidee umgesetzt hast. Das Licht und Schattenspiel ist wunderbar.
    Dein Mode-Dreieck finde ich auch toll.
    Viele Grüße, Ela

  8. Danke sehr ihr Lieben! Ihr habt mich wirklich sehr glücklich gemacht wegen eures Besuchs und mit euren lieben Worten das Herz erwärmt. Was für tolle und wertvolle Mitbloggerinnen und Leserinnen ihr doch seid!!! Ihr wisst wirklich nicht, wie sehr mich das heute ganz besonders freut. Das war sehr wichtig……xxxxx Habt einen schönen Montag und seid auf das Herzlichste gegrüßt! Eure Sabina

Comments are closed.